Domorgel

Die Eichstätter Domorgel wurde 1975 von Hubert Sandtner aus Dillingen/Donau erbaut.

Mit 68 Registern auf vier Manualen und Pedal ist sie eine der größten Orgeln der Region.

Zoom (112KB)

Foto: Dr. Christian Klenk

Hörbeispiele (MP3-Dateien):
Live-Aufnahmen aus dem Orgelkonzert am Sonntag, den 30.03.2003
mit Domorganist Martin Bernreuther

Get the Flash Player and enable JavaScript to see this player.

16. Juli bis 17. September 2016 Samstags von 11.30 - 12.00 Uhr [Mehr]