Aktuelles


  • Tschechisch-Deutsches Zusammenspiel

    Ein Konzert zu vier Händen („Soirée à quatre mains“) mit der Prager Organistin Michaela Káčerková und Domorganist Martin Bernreuther veranstaltet die Eichstätter Dommusik am Sonntag, 21. Mai, um 17 Uhr in der Schutzengelkirche. Als Highlight wird die Ausnahmekünstlerin aus Prag zusammen mit Domorganist Bernreuther zwei romantische Werke von Adolph Hesse „à quatre mains“ (vierhändig) interpretieren.



  • Jugendkantorei beim Benefizkonzert im Stadttheater

    "Vier Eichstätter Ensembles haben sich am Samstag zusammengefunden, um bei einem von Adalbert Lina organisierten Benefizkonzert Einblicke in ihr Schaffen zu geben. Jeder Chor hatte dabei seinen eigenen Stil, so konnten die unterschiedlichsten musikalischen Richtungen abgebildet werden..."



  • Frühlingskonzert des Domkinderchors

    Ein kleines Konzert für Eltern und sonstige Fans haben die Kinder des Domkinderchors am vergangenen Mittwoch veranstaltet. Im gut gefüllten Probensaal der Dommusik präsentierten die Kinder Frühlingslieder.



  • Workshop Pfeifenbau

    10 Kinder und StudentInnen durften am vergangenen Samstag im Haus der Kirchenmusik ihre eigene Orgelpfeife bauen.



  • Orgelkonzert "Frauen-Power"

    Nicht nur für Frauen! Ein Konzertprogramm rund um das Thema "Starke Frauen in der Orgelmusik" spielt Domkantorin Deborah Hödtke am Sonntag, 30. April an der Mathis-Orgel der Abteikirche St. Walburg.


Archiv